Altfrid-Gilde Essen

Die Altfrid-Gilde Essen ist ein Freundeskreis katholischer Frauen und Männer, die aus dem Glauben heraus Position bei kirchlichen und gesellschaftlichen Fragen beziehen und mit unseren persönlichen und beruflichen Kompetenzen als Christen Einfluss in der Gesellschaft nehmen.

Mit unserem Jahresprogramm 2020 konzentrieren wir uns wie in den Vorjahren bei unseren monatlichen Vorträgen und Gesprächen auf christliche aber auch weltliche Themen. Ein Vortrag beschäftige sich z.B. mit dem Christsein in nicht-religiöser Umgebung, gern auch als „Ökumene der dritten Art“ bezeichnet. Die Wiedervereinigung Deutschlands jährt sich in diesem Jahr das 30. Mal. Wir werden auch dies beleuchten und die aktuelle Situation in den formals getrennten Teilen Deutschlands diskutieren. Neben diesen Themen werden wir uns auch anderen weltlichen und theologische Themen widmen. Gäste sind hierzu herzlich eingeladen. Bitte sprechen Sie mich bei Interesse einfach direkt an!

Herzliche Grüße
Ihr

Matthias Schott

Prof. Dr. Matthias Schott

Vorsitzender der Altfrid-Gilde Essen

matthias.schott[at]med.uni-duesseldorf.de

Den Wandel gestalten Leitsatz der Altfrid-Gilde Essen

Neuigkeiten und Infos

Kommende Veranstaltung:

04. Mai: Stiftungsfest


Alles zu den aktuellen und folgenden Veranstaltungen finden Sie hier:

Veranstaltungen der Altfrid-Gilde Essen

Registrierung für Mitglieder

Melden Sie sich als Mitglied der Altfrid-Gilde jetzt direkt online zu allen Veranstaltungen an. Alle Informationen dazu finden Sie in dieser Anleitung.

Willkommen im Cartell Rupert Mayer Mitgliederbereich

Anmelden